K
P
english

vollblutfrauen


Jahresgruppe für Frauen: Osho UTA Köln

» termine

 

Immer mehr Frauen wird bewusst, dass sie die Verbindung zu ihren weiblichen Qualitäten verloren haben und es für sie wichtig und notwendig ist, eine neue Art des Frau-Seins zu entdecken und ihre eigene Weiblichkeit wieder zu finden.

Diese Jahresgruppe für Frauen ist eine Reise in die verschiedenen Aspekte unseres Frau-Seins.

Wenn wir uns dem Thema Weiblichkeit zuwenden, tauchen oft Fragen auf wie:

  • Was bedeutet eigentlich wirklich Frau-Sein?
  • Was sind meine eigenen weiblichen Qualitäten?
  • Was ist meine weibliche Sexualität und wie fühlt sie sich an?
  • Wer bin ich wirklich, außer Geliebte, Tochter, Mutter, Freundin oder Karrierefrau?

Oft fällt es uns schwer, diese Fragen zu beantworten, da wir unbewusst die Sichtweisen der Weiblichkeit von unseren Müttern, Großmüttern und der Gesellschaft übernommen haben und in uns tragen.

In der Vergangenheit wurde das Weibliche abgewertet und Frauen waren abhängig von männlichen Wertvorstellungen. Sie definierten sich in erster Linie über ihre Männer und Kinder.

Das Gefühl, gebraucht zu werden und sicher zu sein, war wichtiger als die Entwicklung einer eigenen Persönlichkeit und Kreativität.

Heutzutage ist es selbstverständlich, dass Frauen Familie und Karriere leben wollen. Jedoch vermischen sich die männlichen und weiblichen Rollenbilder so sehr, dass es schwer fällt, nicht zu „besseren Männern“ oder zu einer „Superfrau“ zu werden, kurz vor dem Burnout!

In diesen Seminaren geht es darum, eine neue innere Einstellung zur eigenen Weiblichkeit und zum Frau-Sein zu finden, das Einzigartige und Wunderbare im Frau-Sein zu erspüren und Wege zu entdecken, es in unser Leben zu tragen. Es ist eine Entdeckungsreise durch die verschiedenen Schichten unserer weiblichen Konditionierung und unserer inneren Frauenbilder, eine neue Begegnung mit unserem Körper, unserer Sinnlichkeit und unserer einzigartigen weiblichen Kraft, die jede Frau in sich trägt.


termine

vortrag strahlende harmonie

11. januar 17, wien (A)

strahlende harmonie

14. januar 17, wien (A)

strahlende harmonie

26. – 28. januar 17, wien (A)

Osho abendmeditation

28. jan. 18, wien (A)

vortrag strahlende harmonie

2. februar 17, wien (A)

heilung der wurzeln

9. – 11. feb. 18, finnland


 

Den Augenblick schmecken, ohne jede Vorstellung, ohne alles Denken, heißt, von der Unsterblichkeit kosten.
Osho